Freiwillige Feuerwehr Elsbethen - Einsätze

20.06.2019 - Brandmeldealarm Schießstandstraße

Am 20.06.2019 um 16:47 Uhr wurde die Feuerwehr Elsbethen zu einem Brandalarm in die Schießstandstrasse gerufen, welcher durch die örtliche Brandmeldeanlage alarmiert wurde. Beim Eintreffen von Tank Elsbethen (TLF-A) konnte von der Besatzung ein Fehlalarm festgestellt werden, ein Eingreifen war somit nicht mehr erforderlich.

 

EINSATZDATEN FF Elsbethen:
Ausgerückte Fahrzeuge: TLF-A Elsbethen
Mannschaft: 12 Mann
Einsatzleiter: OFK HBI Andreas Schneebauer
Alarm: 16:47 Uhr; Rufempfänger, SMS;
Einsatzende: 17:25 Uhr


12.06.2019 - Baum über Straße Salzachweg

Am 12.06.2019 um 05:45 Uhr wurde die Feuerwehr Elsbethen zum zweiten Mal innerhalb von 8 Stunden alarmiert. Im Salzachweg war ein Baum auf die Fahrbahn gefallen. Die Einsatzkräfte konnten den Baum schnell entfernen.

 

EINSATZDATEN FF Elsbethen:
Ausgerückte Fahrzeuge: RLF-A Elsbethen
Mannschaft: 7 Mann
Einsatzleiter: OFK HBI Andreas Schneebauer
Alarm: 05:45 Uhr; Rufempfänger, SMS;
Einsatzende: 06:11 Uhr


11.06.2019 - Baum auf Stromleitung gestürzt - Ortsteil Vorderfager

Am 11.06.2019 um 22:34 Uhr wurde die FF Elsbethen inkl. des Löschzuges Vorderfager zu einem umgestürzten Baum im Ortsteil Vorderfager alarmiert. In einem Waldstück war ein Baum auf eine Stromleitung der Österreichischen Bundesbahnen (ÖBB) gefallen. Durch den Strom in der Hochspannungsleitung kam es immer wieder zu Funkenschlägen, welche den Waldboden leicht entzündeten. Die Einsatzkräfte sicherten die Unfallstelle und alarmierten den Bereitschaftsdienst der ÖBB. Nach dem Abschalten der Leitung konnte das Waldstück abgelöscht werden.

 

EINSATZDATEN FF Elsbethen:
Ausgerückte Fahrzeuge: KLF-A, RLF-A, TLF-A Elsbethen, MTF-A, LF-A Vorderfager
Mannschaft: 21 Mann (Elsbethen), 12 Mann (Vorderfager)
Einsatzleiter: OFK HBI Andreas Schneebauer
Alarm: 22:34 Uhr; Rufempfänger, SMS;
Einsatzende: 01:30 Uhr


03.06.2019 - Ölspur Halleiner Landesstrasse

Am Montag 03.06.2019 um 08:12 Uhr wurde die Feuerwehr Elsbethen zu einer Ölspur auf der Halleiner Landesstrasse im Bereich Rainer Kaserne alarmiert. Nach einem Verkehrsunfall war dort eine rund 30m lange Ölspur auf der Fahrbahn. Die Einsatzkräfte reinigten die Landesstrasse und konnten so die Verkehrssicherheit wiederherstellen.

 

EINSATZDATEN FF Elsbethen:
Ausgerückte Fahrzeuge: MTF-A, KLF-A Elsbethen
Mannschaft: 7 Mann
Einsatzleiter: OLm Dominic Zillner
Alarm: 08:12 Uhr; Rufempfänger, SMS;
Einsatzende: 09:00 Uhr


01.06.2019 - Tierrettung Schiessstandstraße

Am 01.06.2019 um 11:54 Uhr wurde die Feuerwehr Elsbethen zu einer Tierrettung in die Schiessstandstraße alarmiert. Ein Reh hatte sich dort in den Zaun eines Grundstückes verfangen. Die Mannschaft von Rüstlösch Elsbethen konnte das Tier mit dem hydraulischen Rettungsgerät befreien. Danach wurde das Tier unter der Aufsicht der örtlichen Jäger in einem nahegelegenen Wald unverletzt freigelassen.

 

EINSATZDATEN FF Elsbethen:
Ausgerückte Fahrzeuge: RLF-A, MTF-A Elsbethen
Mannschaft: 10 Mann
Einsatzleiter: OFK HBI Andreas Schneebauer
Alarm: 11:54 Uhr; Rufempfänger, SMS;
Einsatzende: 13:00 Uhr


Eintrag 1 bis 5 von 142 »