Freiwillige Feuerwehr Elsbethen - Veranstaltungen

11.08.2017 - Ferienprogramm bei der Feuerwehr

Am 11. August verbrachten 14 Jugendliche im Alter von 9 bis 12 Jahren ihren Ferientag bei uns. Es wurde ein Einblick in das Feuerwehrwesen gegeben sowie lustige Spiele rund um die Feuerwehr und ihre Aufgaben gespielt.


24.06.2017 - Sommerfest der Feuerwehr

Bei schönstem Wetter fand heuer das Sommerfest am neuen Gemeindevorplatz statt. Bei lustigen Spielen konnten die Teams ihr Können beweisen und somit am Abend tolle Preise abstauben. Bei unseren Grillmeistern wurde man bestens versorgt und an der Kuchenbar gab's hervorragende Süßspeisen. Bis spät in die Nacht konnte man sich bei den heißen Sommertemperaturen an der Bar abkühlen und die gute Stimmung genießen. Wir gratulieren dem Team des Glasscherbenviertels ganz herzlich zum Sieg und bedanken uns bei allen Mannschaften, aber auch Helfern, die das Sommerfest zu einer gelungenen Veranstaltung machten!


30.04.2017 - Florianifeier 2017

Am Sonntag, den 30. April fand die traditionelle Florianifeier der Feuerwehr Elsbethen am Vorplatz des Gemeindezentrums statt, welche mit dem Gottesdienst inklusive der Einweihung des neuen Mannschaftstransportfahrzeugs des Löschzug Vorderfager eröffnet wurde.

Anschließend konnte Ortsfeuerwehrkommandant HBI Andreas Schneebauer zahlreiche Ehrengäste, allen voran Bürgermeister DI Franz Tiefenbacher, Pfarrer Mag. Roland Kerschbaum, Bezirksfeuerwehrkommandant OBR Johannes Neuhofer, Ehrenkommandanten OBR Franz Zillner und OBI Johann Lindner, Feuerwehrarzt OMR Dr. med. Rudolf John, Feuerwehrarzt Dr. med. Raimund John, die Vizebürgermeister Haslauer und Knoblechner sowie die Damen und Herren der Gemeindevertretung und die Trachtenmusikkapelle Elsbethen unter Kapellmeister Thomas Schnöll sehr herzlich begrüßen.

An der Feier nahmen 78 Mitglieder der Aktiv- und Nichtaktivmannschaft sowie der Feuerwehrjugend teil.

Der Ortsfeuerwehrkommandant gab einen kurzen Rückblick über die geleistete Arbeit im Jahr 2016, anschließend wurden verdiente Feuerwehrkameradinnen und Feuerwehrkameraden befördert, ausgezeichnet oder geehrt.

Bei der Feuerwehrjugend erhielten Leonie Brunauer und Christina Gabelberger einen Jahresstreifen und Bernhard Leobacher, Viktoria Brunauer und Markus Brunauer drei Jahresstreifen. Diese Jahresstreifen richtet sich nach dem im April abgeschlossenen Wissenstest, der dieses Jahr in Elsbethen stattgefunden hat. Die Feuerwehr Elsbethen möchte sich nochmals bei den Schwestern von Schloss Goldenstein für die sehr herzliche Aufnahme bedanken.

Angelobt und in den Aktivstand aufgenommen wurden: Niklas Gabelberger, Philipp Maurer, Daniel Prähauser, Florian Prähauser und Michael Prähauser, sie wurden zum Feuerwehrmann befördert.

Befördert wurden weiters:

Zum Oberfeuerwehrmann: Philipp Entfellner und Maria Leobacher

Zum Hauptfeuerwehrmann: Jakob Brunauer, Martin Brunnauer und Andreas Ebner

Zum Löschmeister: Johannes Assmayr, Andreas Auer, Florian Eckschlager, Roland Schnöll, Christian Zillner und Patrick Zillner

Zum Oberlöschmeister: Wolfgang Schnöll und Dominic Zillner

Zum Brandmeister: Robert Wölscher, Alexander Kircher und Markus Pillgruber

Zum Brandinspektor: Johannes Höllbacher

Zum Verwalter: Anton Prähauser, Bernhard Haas, Simon Schörghofer

Zum Verwaltungsinspektor: Stefan Eder

Die jährliche Florianifeier dient auch dazu, langjährige Mitglieder zu ehren bzw. auszuzeichnen. So erhielten Stefan Gabelberger, Johannes Höllbacher und Alexander Roitmayer für 25-jährige aktive Mitgliedschaft, und Rudolf Redhammer für 40-jährige aktive Mitgliedschaft, die Auszeichnung des Landes Salzburg.

Für 40-jährige Mitgliedschaft bei unserer Feuerwehr erhielten Andreas Ebner, Ernst Gabelberger, Rupert Horner, Josef Prähauser, Albert Weilbuchner, und für 60-jährige Mitgliedschaft Josef Fagerer, die Auszeichnung des Landesfeuerwehrverbandes Salzburg.

BFK Neuhofer bedankt sich in seiner Ansprache für die Einladung und es freue ihn, dass wieder fünf neue Mitglieder in den aktiven Dienst überstellt werden konnten, weiters bedankte er sich für die geleistete Arbeit im Jahr 2016. Beinahe 10.000 geleistete Stunden sprechen für sich.

Beim scheidenden Ortsfeuerwehrkommandanten HBI Eduard Auer bedankte es sich für die geleistete Arbeit in den letzten 10 Jahren und überreicht ihm das Verdienstzeichen des Landesfeuerwehrverbandes 2. Stufe.

Bernhard Leobacher, Peter Herbst und Walter Opelz wurde von OBR Neuhofer das Verdienstzeichen des Landesfeuerwehrverbandes 3. Stufe und Peter Pföss und Hubert Haberpeuntner das Verdienstzeichen des Österreichischen Bundesfeuerwehrverbandes 3. Stufe überreicht.

Bürgermeister DI Franz Tiefenbacher dankte allen Mitgliedern der FF Elsbethen für ihre geleistete Arbeit im vergangenen Jahr, besonders jenen die im Zuge der letzten Ortsfeuerwehrkommandantenwahl ihre Funktion nach vielen Jahren zurückgelegt haben.

Für ihre geleistete Arbeit überreicht er Bernhard Leobacher und Martin Brunauer das Verdienstzeichen der Gemeinde Elsbethen in Silber und Eduard Auer, Peter Herbst und Peter Pföss das Verdienstzeichen der Gemeinde Elsbethen in Gold.

Die Florianifeier wurde mit der Landeshymne, gespielt durch die Trachtenmusikkapelle Elsbethen, feierlich beendet.


04.03.2017 - Ski- & Wellnesstag

Am frühen Samstagmorgen trafen wir uns um unseren alljährlichen Ski- und Wellnesstag zu starten. Bei sonnigem Wetter machten die einen die Pisten in Flachauwinkl unsicher, während die anderen das warme Wasser in der Therme Amadé in Altenmarkt genossen. Später trafen wir uns dann alle zum gemeinsamen Abendessen und feierten anschließend noch ausgelassen in der Schirmbar.


18.02.2017 - Maskenball "Helden unsrer Kindheit"

Am 18. Februar fand unser alljährlicher Feuerwehrball beim Rechenwirt unter dem Motto „Helden unsrer Kindheit" statt, der wieder viele Faschingsbegeisterte anlockte. Biene Maja, Heidi und so einige Super Marios fanden sich zum tanzen und feiern ein und machten den Abend zu einer großartigen Veranstaltung! Musikalisch begleitete uns die Elsbethner Band "Soundalarm" durch die Nacht, die den Gästen richtig einheizte. Bei der Tombola und der Maskenprämierung konnte man spitzen Preise ergattern und auch beim Nagelstock konnte man sein Glück versuchen! Auch heuer war es wieder ein großartiger Abend und der Dank gilt allen fleißigen Helfern und Unterstützern!

Weitere Fotos hier: https://www.facebook.com/events/1773806402941973/permalink/1792295117759768/


Eintrag 1 bis 5 von 25 »