Freiwillige Feuerwehr Elsbethen - Einsätze

22.04.2021 - Brandmeldealarm Rainerkaserne

Am 22.04.2021 um 19:20 Uhr wurde die Feuerwehr Elsbethen zu einer ausgelösten Brandmeldeanlage in die Rainer Kaserne gerufen. In der Betriebsküche des dort ansässigen Unternehmens hatten zwei Brandmelder aufgrund einer geringen Rauchentwicklung beim Kochen angesprochen. Die Einsatzkräfte der FF Elsbethen kontrollierten die betroffenen Räume und rückten danach wieder in die Zeugstätte ein. 

EINSATZDATEN FF Elsbethen:
Ausgerückte Fahrzeuge: TLF-A, RLF-A, KLF-A Elsbethen
Mannschaft: 23 Mann 
Einsatzleiter: OFK Andreas Schneebauer
Alarm: 19:20 Uhr; Rufempfänger, SMS
Einsatzende: 20:00 Uhr


17.04.2021 - Liftbergung Schlossstraße

Am 17.04.2021 um 17:39 Uhr wurde die Feuerwehr Elsbethen zu einer Liftbergung in die Schlossstraße alarmiert. Beim Eintreffen der Einsatzkräfte war die betroffene Person nicht mehr im Lift eingeschlossen und benötigte somit keine Hilfe mehr. 

EINSATZDATEN FF Elsbethen:
Ausgerückte Fahrzeuge: RLF-A Elsbethen
Einsatzleiter: HBI Franz Zillner
Alarm: 17:39 Uhr; Rufempfänger, SMS;
Einsatzende: 18:00 Uhr


16.03.2021 - Fahrzeugbergung Hinterwinkl

Am 16.03.2021 um 08:41 Uhr wurde die Feuerwehr Elsbethen mit dem Löschzug Vorderfager zu einer Fahrzeugbergung in den Ortsteil Hinterwinkl gerufen. Auf der schneeglatten Fahrbahn war ein Fahrzeug von der Straße abgekommen. Die Einsatzkräfte der Freiwilligen Feuerwehr Elsbethen konnten das Fahrzeug mittels Seilwinde wieder auf die Straße ziehen. 

 

EINSATZDATEN FF Elsbethen:
Ausgerückte Fahrzeuge: MTF-A und RLF-A Elsbethen, LF-A Vorderfager
Mannschaft: 6 Mann Elsbethen / 11 Mann Vorderfager
Einsatzleiter: OFK A. Schneebauer
Alarm: 08:41 Uhr; Rufempfänger, SMS;
Einsatzende: 09:45 Uhr


14.03.2021 - Fahrzeugbrand Klausbachweg

Am Sonntag den 14.03.2021 um 08:51 Uhr wurde die Feuerwehr Elsbethen zu einem Fahrzeugbrand in den Klausbachweg im Ortsteil Glasenbach alarmiert. Dort war ein Fahrzeug mit eingebauter Küche in Brand geraten. Beim Eintreffen der Einsatzkräfte konnte der Brand vom Besitzer schon vollständig gelöscht werden. Die Aufgabe der FF Elsbethen war es somit den Brandraum mittels Wärmebildkamera zu kontrollieren. 

EINSATZDATEN FF Elsbethen:
Ausgerückte Fahrzeuge: KLF-A, RLF-A, TLF-A Elsbethen
Mannschaft: 19 Mann Elsbethen
Einsatzleiter: OFK Stv. R. Wölscher
Alarm: 08:51 Uhr; Rufempfänger, SMS;
Einsatzende: 09:20 Uhr


12.01.2021 - Aufräumen nach VU - Schwaitllandesstrasse

Am 12.01.2021 um 18:35 Uhr wurde der Löschzug Vorderfager mit der Hauptwache Elsbethen zum Aufräumen nach einem Verkehrsunfall alarmiert. Eine Fahrzeuglenkerin war auf der glatten Fahrbahn der Schwaitllandesstrasse in eine Leitblanke nähe des Gasthofes Schwaitlalm gerutscht. Die Feuerwehr Elsbethen konnte das Fahrzeug mittels Seilwinde bergen und die Landesstraße somit wieder für den Verkehr freimachen.    

 

EINSATZDATEN FF Elsbethen:
Ausgerückte Fahrzeuge: RLF-A Elsbethen, LF-A Vorderfager
Mannschaft: 14 Mann Elsbethen / 10 Mann Vorderfager
Einsatzleiter: LM Florian Dambauer
Alarm: 18:35 Uhr; Rufempfänger, SMS;
Einsatzende: 19:30 Uhr


« Eintrag 6 bis 10 von 200 »