Freiwillige Feuerwehr Elsbethen - Einsätze

23.10.2021 - Brandeinsatz Halleiner Landesstraße

Am Samstag, den 23.10.2021 um 22:03 Uhr wurde die Feuerwehr Elsbethen zu einem Brand im Bereich der Bushaltestelle Zieglau gerufen. Beim Eintreffen von TLF Elsbethen konnte allerdings kein Brand festgestellt werden. 

 

EINSATZDATEN FF Elsbethen:
Ausgerückte Fahrzeuge: TLF-A Elsbethen
Mannschaft: 15 Mann
Einsatzleiter: OFK HBI A. Schneebauer
Alarm: 22:03 Uhr; Sirene, Rufempfänger, SMS
Einsatzende: 22:20 Uhr


16.10.2021 - Brandeinsatz Johann Herbst Straße

Am Samstag den 16.10.2021 um 08:28 Uhr wurde die Feuerwehr Elsbethen mittels Sirene zu einem Brand auf einem Baustellengelände in der Johann Herbst Straße alarmiert. Bei Eintreffen von TLF-A Elsbethen konnte allerdings nur noch ein Kleinbrand festgestellt werden, welcher schnell mittels dem Hochdruckstrahlrohr gelöscht werden konnte. 

 

EINSATZDATEN FF Elsbethen:
Ausgerückte Fahrzeuge:  RLF-A, TLF-A Elsbethen
Mannschaft: 23 Mann
Einsatzleiter: OFK HBI A. Schneebauer
Alarm: 08:28 Uhr; Sirene, Rufempfänger, SMS
Einsatzende: 09:00 Uhr


01.10.2021 - Öleinsatz Schießstandstraße

Am 01.10.2021 wurde die Feuerwehr Elsbethen zu einem Öleinsatz in die Schießstandstraße alarmiert. Bei einem älteren Fahrzeug war Treibstoff ausgetreten. Die Einsatzkräfte könnten den Tank des Fahrzeuges auspumpen und die Straße vom ausgetretenen Treibstoff befreien. Somit konnte die Fahrbahn wieder für den Verkehr freigegeben werden. 

 

EINSATZDATEN FF Elsbethen:
Ausgerückte Fahrzeuge: KLF-A, RLF-A Elsbethen
Mannschaft: 12 Mann
Einsatzleiter: OFK HBI A. Schneebauer
Alarm: 16:04 Uhr; Rufempfänger, SMS
Einsatzende: 16:40 Uhr


22.09.2021 - LkW Bergung Höhenwald

Am 22. September 2021 wurde die Feuerwehr Elsbethen zu einer LKW-Bergung in den Ortsteil Höhenwald alarmiert. Auf der Zufahrtstraße einer Baustelle kam ein LKW von der Straße ab und drohte abzurutschen. Die Arbeiter konnten das 13 Tonnen schwere Fahrzeug bis zum Eintreffen der FF Elsbethen durch einen Bagger sichern. Nach Erkundung durch die Einsatzleitung wurde festgestellt, dass der Bagger die beste Möglichkeit zur Bergung ist. Um diesen für das Herausziehen des LKWs freizubekommen, wurde der LKW im vorderen Bereich durch einen Hubzug der Feuerwehr gesichert. Dadurch konnte anschließend der Bagger das Fahrzeug zurück auf die Straße ziehen. Durch die hervorragende Zusammenarbeit der Einsatzkräfte mit den Mitarbeitern der Baufirma konnte somit ein großer Schaden vermieten werden.

 

EINSATZDATEN FF Elsbethen:
Ausgerückte Fahrzeuge: MTF-A, RLF-A Elsbethen
Mannschaft: 12 Mann
Einsatzleiter: OFK HBI A. Schneebauer
Alarm: 15:20 Uhr; Rufempfänger, SMS
Einsatzende: 16:40 Uhr


24.08.2021 - Brandmeldealarm Raiffeisenstrasse

Am frühen Dienstagmorgen des 24.08.2021 wurde die Feuerwehr Elsbethen zu einer ausgelösten Brandmeldeanlage in die Raiffeisenstraße alarmiert. Beim Eintreffen von Tank Elsbethen konnte durch die Einsatzleitung kein Brand festgestellt werden, es handelte sich somit um einen Fehlalarm der Brandmeldeanlage und die Mannschaft von Tank Elsbethen konnte wieder einrücken. 


EINSATZDATEN FF Elsbethen:
Ausgerückte Fahrzeuge: TLF-A Elsbethen
Mannschaft: 9 Mann
Einsatzleiter: OFK HBI A. Schneebauer
Alarm: 02:45 Uhr; Rufempfänger, SMS
Einsatzende: 03:18 Uhr


« Eintrag 6 bis 10 von 217 »